weather-image
19°

Goldenes Herbstwetter

27. Oktober: Hoch „Sophie“ über Osteuropa, Tief „Wymar über dem Ostatlantik: Und schon sorgt eine milde Südostströmung für einen weiteren herrlichen Herbsttag im Kreis Hameln-Pyrmont. Am Morgen stören regional noch einige Nebelfelder. Nach deren Auflösung kommt die Sonne aber voll zu Zuge. Dann bevölkern höchstens ein paar dünne Schleierwolken den Himmel, wovon sich die Sonne kaum beeindrucken lässt. So kann sie es fast auf die höchstmögliche Dauer von 9 Stunden bringen. Bei einem schwachen Südostwind klettert das Thermometer auf 14 Grad. In der teils klaren, teils nebligen Nacht, stehen Tiefstwerte von rund 6 Grad an. Morgen Sonne und Wolken im Wechsel und trocken.

270_008_6717309_rue_zaki08.jpg

Hameln-Wetter vor einem Jahr: Sonne und Wolken, trocken, Temperaturen von 9 bis 15 Grad.zaki

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare