weather-image
15°
Senioren in Meinsen feiern Advent

Geschichten und Gedichte bei Kaffee und Kuchen

Meinsen (tla). Die Senioren-Adventsfeier im Gemeindehaus Meinsen ist erneut ganz traditionell abgelaufen. Es wurden weihnachtliche Geschichten und Gedichte vorlesen. Zudem stand Weihnachtsliedersingen immer wieder auf dem Programm.

0000508457.jpg

"Das Kaffeetrinken wird jedes Mal gut angenommen. Wir richten die Veranstaltung zusammen mit den Ortsbürgermeistern von Meinsen-Warber und Rusbend aus", berichtete Pastor Ulrich Hinz von der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Meinsen, der dem kirchlichen Basarkreis sowie der Frauenhilfe ein großes Lob aussprach. Brigitte Berndt und Monika Neudecker vom Basarkreis präsentierten dabei Gestecke, Türkränze, winterliche Sterne sowie gebastelte Engel aus Gesangbuchblättern, die sie eigens für die Adventsfeier angefertigt hatten. Die fleißigen Damen von der Frauenhilfe sorgten für Kaffee und Kuchen und schmückten den Raum.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare