weather-image
17°
27-jähriger Drogenabhängiger sitzt in U-Haft

Geschäftsinhaber hält Jackendieb fest

Bückeburg (thm). Wer lässt sich schon gerne beklauen? Der Inhaber eines Bekleidungsgeschäftes an der unteren Langen Straße jedenfalls nicht - und sei's um den Preis einer Verfolgungsjagd ...

Ein Radfahrer, der auf dem Lenker mehrere Jacken transportiert? Das kam dem Kaufmann spanisch vor. Geklaut und vermutlich noch in seinem eigenen Geschäft, schlussfolgerte er, fackelte nicht lange und setzte mit seinem Fahrzeug zur Verfolgung an. Der Radfahrer kam in Höhe der Arkaden mit dem Fahrrad ins Trudeln und stürzte. Der Geschäftsinhaber und ein weiterer Passant waren schnell an dem Täter dran, hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Festgenommene ist 27 Jahre alt, drogenabhängig und wohnt in einem Asylbewerberheim in Bad Oeynhausen. Von dort war er vermutlich mit der Bahn angereist. Wie erwähnt, bewegte er sich in Bückeburg mit einem Fahrrad. Es ist ein altes, rostiges, grünes Mountainbike mit der Herstelleraufschrift "Vaterland". Der Täter sitzt seit gestern in Untersuchungshaft.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare