weather-image
20°

Frühstück mit Erinnerungen

Tündern. Beim 5. „Senioren-Schwalbentreff“ trafen sich im Restaurant „Balkan-Eck“ in Tündern 27 ehemalige Fußballspieler, Freunde und Gäste des HSC BW „Schwalbe“ Tündern von 1928 e. V. zum „Schwalbenfühstück“. Nach der Begrüßung erinnerte Ernst Jürgen Lohmeyer an die Fußballfreunde S. Motzner, F. Nowak HSC BW Schwalbe Tündern, H. Wiechens TSV Bisperode, H. Körth und W. Brachmann vom TSG Emmerthal, die als Überraschungsgäste freundlich begrüßt wurden. Beim gemeinsamen Frühstück erinnerten sie sich an gemeinsame Fußballerlebnisse mit Bildern aus alten und neuen Fußballzeiten. Das „Schwalbenteam“ H.-H. Weper, U. Saß und Ernst Jürgen Lohmeyer bedankten sich bei den Wirtsleuten und bei allen Fußballfreunden, die kommen konnten.

270_008_7771965_wvh_2409_Schwalbenfruehstueck_17_09_2015.jpg
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare