weather-image
13°

Freundlicher Freitag

18. September 2015: Der Südwestwind bleibt schwach, die Sonne scheint viel und die Temperaturen erreichen 20 Grad: Einen so freundlichen Tag hatten wir in unserer Weserregion schon längere Zeit nicht mehr. Grund ist ein kleiner Ableger von Hoch „Maybrit“, das vor den Toren Europas liegt und im weiteren Verlauf nach Skandinavien zieht. Nach einem sonnigen Start tauchen tagsüber zwar einige Quellwolken auf, doch die bleiben durchweg harmlos. Zum Abend fallen sie die meisten von ihnen in sich zusammen. Entsprechend geht es durch eine oft sternklare Nacht mit Tiefstwerten um 10 Grad. Der Ausblick: durchwachsen mit vereinzelten Schauern. Sonnabend recht freundlich und mild, Sonntag deutlich kühler mit wenig Sonne.

270_008_7767936_rue_zaki_10_9.jpg

Hameln-Wetter vor einem Jahr: nach Sonne kräftiger Regen, Temperaturen von 11 bis 26 Grad.zaki

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare