weather-image
Prunksitzung am 6. Februar - wieder mit "Jacqueline" / Weiberfastnachtsparty am 19. Februar

Frauenkarneval: Vorverkauf beginnt morgen

Rinteln (mld). Ein kleines Jubiläum kann der Rintelner Frauenkarneval feiern: Am 6. Februar 2009 findet im Ratskellersaal die inzwischen zehnte Prunksitzung statt. Morgen beginnt der Vorverkauf für die Veranstaltung, bei der Männer allenfalls auf der Bühne zugelassen sind.

0000504609.jpg

Dieses rauschende Fest hat sich in den vergangenen zehn Jahren zur Erfolgsveranstaltung entwickelt: Neben den schillernden Tanzmariechen, dem Männerballett, Showtänzern, den Büttenrednern und der Band "Rock-Circus" wird, wie bereits vor zwei Jahren, der Travestiekünstler Jacqueline die Stimmung im Ratskeller einheizen. "Jacqueline ist sehr gut angekommen", freut sich Waltraut Bauer, Vorsitzende des Rintelner Frauenkarneval-Vereins. Zudem erwarten kleine Überraschungsgeschenke die Gäste am Eingang des Ratskellers, verriet sie. Der Vorverkauf für das Fest beginnt am morgigen Donnerstag, 6. November, um 8 Uhr in der Rintelner Volksbank in der Klosterstraße. Wie in den letzten Jahren beträgt der Preis für eine Karte 11 Euro, die Karten sind auf 200 Stück begrenzt. "Hoffentlich können wir den Preis halten", so Bauer. Die Künstler würden teurer, "ohne unsere Sponsoren wäre der Aufwand nicht zu schaffen." Hauptsponsor des Frauenkarnevals ist die Volksbank. Poster und Flyer für die Ankündigung des Ereignisses liegen bereits in Geschäften in ganz Rinteln aus. Doch mit der Prunksitzung ist es nicht getan: Die zweite Weiberfastnachtsparty des Rintelner Frauenkarnevals wird im nächsten Jahr am 19. Februar im Rintelner Ratskeller stattfinden. "Hoffentlich bekommt die Party dann mehr Zuspruch als im vergangenen Jahr", so Waltraut Bauer. Garant dafür soll auch die Entzerrung der Karnevalstermine sein: Im Gegensatz zur letzten Weiberfastnacht, die dicht am Termin der Prunksitzung lag, findet die Party 2009 nun zwei Wochen nach dem Karneval statt. Pünktlich zur Vorbereitung hat der Verein neu gewählt: Waltraut Bauer und Ilona Fromme wurden in ihren Ämtern als erste und stellvertretende Vorsitzende bestätigt, als Schatzmeisterin der "ersten Stunde" hat Rosemarie Varenholz ihr Amt jetzt niedergelegt, Nachfolgerin ist Petra Sasse. Neue Schriftführerin wurde Sandra Sperlich. Der Rintelner Frauenkarneval-Verein hat momentan 20 Mitglieder - darunterübrigens auch zwei Männer. Der Jahresbeitrag für den Verein beträgt 12 Euro. Mitgliedsanträge sind im Internet unter www.frauenkarneval.de oder telefonisch zu bekommen. Kontakt: Waltraut Bauer, (05751) 41253, oder Ilona Fromme, (05751) 87250.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare