weather-image
24°

Flegessen: Der DRK-Ortsverein ist für den Schock

FLEGESSEN. Die Idee kam erst am Ende der Sitzung, dennoch erregte sie die Aufmerksamkeit der DRK-Mitglieder in Flegessen: Ortsbürgermeister Detlef Olejniczak hatte im Hofcafé für die Anschaffung eines Defibrillators an einem zentralen Ort in Flegessen geworben.

Die Geehrten des DRK-Ortsvereins Flegessen, Hasperde, Klein Süntel, von links Ehrenamtskoordinatorin Anke Fuchs und Kreisverbands-Vizepräsidentin Annegret Flügge. Foto: Honig

Autor

Gerhard Honig Reporter

Dass diese Leben rettende und 2400 Euro teure Anschaffung sinnvoll sei, darüber gab es nur Zustimmung in der Versammlung – obgleich etliche Damen Unsicherheit bei der Bedienung im Ernstfall äußerten. Anke Fuchs, die Ehrenamtskoordinatorin vom Kreisverband, unterstützte die Anschaffung ebenfalls und erläuterte daraufhin die Funktionsweise des Geräts und erläuterte die sprachgesteuerte und insofern einfach zu verstehende Handhabung des Schockgeräts, das Leben retten soll.

Eine Einweisung soll das DRK aber dennoch geben, damit keine Fragen offen bleiben. Olejniczak erklärte abschließend: „Wir werden uns bemühen, das Geld so schnell wie möglich zusammen zu kriegen.“

Der DRK- Vorstand um Vorsitzende Annegret Flügge wurde nach dem Jahresbericht und einer guten Kassenbilanz entlastet. Mehr Raum nahmen dagegen die Ehrungen von langjährigen Mitgliedern ein, die Flügge vornehmen konnte:
65 Jahre im DRK: Martha Woltemath
50 Jahre: Margret Krehl und Helene Hein,
45 Jahre: Christa Bruns und Inge Schrader
40 Jahre: Ilse Meier und Brunhilde Vietmeyer,
35 Jahre: Ursula Brockmann, Ilona Fischer, Caren Heyder, Elisabeth Straube und Margret Huth,
30 Jahre: Gertrud Bokker, Brigitte Ehrlich und Rosi Koscholke.
25 Jahre: Margret Kreipe.

Flügge gab außerdem die neuen Termine der Handarbeits- und Seniorengruppe, der Gymnastik, der Blutspende und der Frühjahrssammlung bekannt. Ebenso warb sie für Ausflüge ins WOK-Küchenmuseum nach Hannover, zur Stadtführung in Rinteln sowie nach Wülfinghausen und zum Nordmannsturm.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare