weather-image
23°
"New York Gospel Stars" geben ein Konzert in der Stadtkirche / Heute: Freikarten zu gewinnen

Fesselnde, temperamentvolle Gospelmusik

Bückeburg. Ein Gospelkonzert mit temperamentvoller, fesselnder Musik im Einklang mit religiöser, spiritueller Lebenskraft, so jede nfalls der Veranstalter, wird am Sonnabend, 31. Januar, um 20 Uhr in der Stadtkirche stattfinden. Die New York Gospel Stars unter der musikalischen Leitung des Ausnahmekünstlers Craig Wiggins kommen auf ihrer großen Deutschland-Tournee auch nach Bückeburg.

Die New York Gospel Stars unter der musikalischen Leitung des Au

In einem abwechslungsreichen und bewegenden Programm wird das Publikum von den großartigen Künstlern aus New York mit den beliebtesten und schönsten Gospelsongs beschenkt. Weltbekannte Titel wie "Oh Happy Day", "Amen", "Whole World in his Hands", "Joshua fit the Battle", "Down by the Riverside", "Kumbaya" oder "Walk in Jerusalem" werden mit instrumentaler Begleitung die Zuhörer in die wundervolle Liederwelt des Gospels versetzen. Mit anderen Worten: mitreißende und emotionale Lieder, die jeder mitsingen kann und die durch ihre eingängigen Melodien und inspirierenden Rhythmen generationsübergreifend alle Menschen in ihren Bann ziehen werden. Unter der Leitung eines der ausdrucksstärksten Sänger Amerikas, Craig Wiggens, lässt das zehnköpfige Ensemble - eine Auswahl der besten und bekanntesten New Yorker Gospelsänger und -musiker - mit seinen sensationellen Stimmen, dynamischen Klängen und individuellen Stärken neben den christlich geprägten Melodien auch die Berufungfür ein Leben mit dieser Musik erklingen. Dem deutschen TV-Zuschauer dürfte Craig Wiggins aus der ARD-Show "Deutscher Filmpreis 2007", moderiert von Michael "Bully" Herbig, bei dem er zu Gast war, bekannt sein. Alle zehn Sänger und Musiker des Chores zeichnen sich durch weltweite Auftritte mit bekannten Künstlern wie Aretha Franklin oder Stevie Wonder aus und haben mit verschiedenen herausragenden Gospelformationen und Gospellegenden wie Pastor Hezekiah auf der Bühne gestanden. Craig Wiggins war außerdem 2002 an einem Grammy-Award-Gewinn beteiligt. Der Vorverkauf für dieses Konzert der "Guten Nachrichten" hat zum Preis von 24,90 Euro bereits an allen bekannten Vorverkaufsstellen begonnen: Karten gibt es unter anderem in den Geschäftstellen unserer Zeitung in Bückeburg, Rinteln und Stadthagen, der Buchhandlung Scheck und den weiteren bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.ticketmaster.de im Internet. Heute Verlosung: Sie wollen in der Stadtkirche dabei sein? Exklusiv für unsere Leser verlosen wir heute fünf Mal je zwei Tickets für das Konzert. Punkt 15 Uhr zum Hörer greifen und einfach unter (0 57 22) 50 53 das Glück versuchen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare