weather-image
18°
SSG Halvestorf noch ohne Hallentriumph / Nur Diener weiß, wie es geht

Fehrmanns nächster Versuch

Wie jedes Jahr, zählt die SSG Halvestorf/Herkendorf auch diesmal zum engeren Favoritenkreis beim 3. Dewezet-Supercup. Zwar konnte der von Ralf Fehrmann gecoachte Bezirksligist in der laufenden Wintersaison kein einziges Qualifikationsturnier gewinnen. Aber in der Vergangenheit haben die Piepenbuschkicker schon oft genug bewiesen, dass auf dem glatten Hallenparkett immer mit ihnen zu rechnen ist. Beim TBH-Cup (4:5 gegen HSC BW Tündern) und beim Volksbank-Benze-Cup (1:3 gegen Preußen Hameln 07) wurde die SSG jeweils erst im Finale gestoppt. Beim SSK-Cup wurden die Halvestorfer, die das kleine Finale 1:3 gegen Tündern verloren, „nur“ Vierter. Auch beim Hans-Hoppe-Cup verpasste der Bezirksligist, der bereits nach der Vorrunde die Segel streichen musste, den Sprung aufs Siegertreppchen. Kurz nach dem Jahreswechsel steckte Matthias Günzel und Co. offenbar noch die feuchtfröhliche Silvesterparty in den Knochen. Aber bis zum Dewezet-Supercup sind die SSG-Kicker bestimmt wieder fit. Immerhin will Ex-Preuße Steve Diener wieder den Siegerpokal in den Händen halten.

Vorjahresfinalist SSG Halvestorf hat mit Titelverteidiger Preuße

Oberste Priorität hat für Fehrmann aber der Aufstieg in die Bezirksoberliga. Im dritten Versuch soll es endlich klappen – auch ohne Torjäger Aslan. Der Stürmer hat den Verein im Winter Richtung Lachem verlassen. Dafür kommt Björn Bertram aus Hemeringen – und vielleicht auch Maximilian Magerkurth von Preußen.

Fest steht: Auf den Tabellendritten, der aufgrund der vielen Spielausfälle schon 13 Punkte Rückstand auf Tabellenführer TSV Barsinghausen hat, wartet in der Rückrunde ein Mammutprogramm. „Jammern bringt nichts“, gibt sich der SSG-Coach kämpferisch. Immerhin können die Piepenbuschkicker aus eigener Kraft den Titel holen. Ob das allerdings für den Aufstieg reicht, ist ungewiss. Denn erstmals müssen sich die vier Bezirksliga-Meister durch die Aufstiegsrelegation quälen.aro

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare