weather-image
17°

Erstrahlt mal anders: Der Bad Pyrmonter Kurpark

Bad Pyrmont. Bilder sagen mehr als Worte, wenn die preisgekrönte Licht- und Klanginszenierung „Illumina“ wieder in den Kurpark kommt. Das Kreativforum „InterArt“ um Regisseur Wolfram Lenssen setzt die Besonderheiten des Kurparks eindrucksvoll in Szene. Was bei Tag leicht zu übersehen ist, erscheint in diesen Nächten in Farbenpracht. Ein neu beleuchteter Parcours führt zu mehreren Spielorten, den die Besucher entspannt entlangschlendern können. Am Freitag, 26. September, beginnen die „Illumina Licht und Klanginszenierungen“ im Bad Pyrmonter Kurpark. Der Kurpark ist in diesen Nächten bis 23 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen im Vorverkauf neun Euro und an der Abendkasse elf Euro. Für Kinder kostet der Eintritt an der Abendkasse sechs Euro und im Vorverkauf vier Euro.fg

270_008_7340403_2012_09_29_D05869.jpg
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare