weather-image
19°

Erinnerungen an den "Blauen Bock"

Rinteln (dil). Mehr als 200 Besucher waren zum Teil zu Tränen gerührt, als beim zehnten Sommerkonzert des Azurit-Pflegezentrums Friedrichshöhe im Brückentorsaal Hits aus der Vorkriegszeit erklangen, die später unter anderem in der Fernsehsendung "Zum blauen Bock" (sechziger Jahre) für Stimmung sorgten.

Beschwingte Klänge aus der Vorkriegszeit im Brückentorsaal

Die etwas angestaubte Musik, vom "Consortium Felicianum" aus Heidelberg in eleganter Abendrobe vorgetragen, erinnerte die zum großen Teil dementen Heimbewohner an ihre Jugend, zauberte Lächeln auf ihre Gesichter und die der darüber erfreuten Angehörigen. Mehr lesen Sie in der SZ.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare