weather-image
24°

Eltern-Baby-Kurs startet im August

Ob Schlafmangel, Beikosteinführung oder kindliche Entwicklung? Die evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen bietet einen neuen Malibu "Eltern-Baby-Kurs" im Gemeindehaus von St. Andreas an. Malibu steht für "Miteinander den Anfang liebevoll und individuell begleiten und unterstützen". Eltern können sich über ihre Erfahrungen austauschen, singen, Bewegungsspiele oder Babymassagen mit ihren Neugeborenen machen. Der neue Kurs startet am 9. August. Die Teilnehmer treffen sich an zehn Terminen immer mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr. Kostenpunkt: 60 Euro. Anmeldungen nimmt Sozialpädagogin Janette Zimmermann unter ( 05041/7568180 entgegen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare