weather-image
13°
Wer möchte beim 5. Hamelner Kulturtag am 2. Juli mitmachen?

Eine kunstvoll inszenierte Innenstadt

Hameln. Kultur pur in Hamelns Innenstadt: Der 5. Hamelner Kulturtag steht am Samstag, 2. Juli, von 11 bis 18 Uhr auf dem Programm. Das Organisationsteam rund um MÄANDER, das Netzwerk der Kultur, hat mit den Planungen begonnen und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch dieses Jahr wird der Kulturtag wieder vom Landschaftsverband Hameln-Pyrmont als Veranstalter, der Kulturstiftung Hameln und der Stadt Hameln unterstützt. Seit dem Jahr 2001 findet der von Mäander angeregte Kulturtag alle zwei Jahre in der Innenstadt von Hameln statt.

Alle Künstler, Kulturschaffenden und kulturellen Einrichtungen aus dem Weserbergland sind aufgerufen, diese Plattform zu nutzen, um sich vorzustellen und die kulturelle Vielfalt der Region zu präsentieren. Ob Musiker, Chöre, Schulklasse, VHS-Kurse, Tänzer, Schauspieler, Maler oder Bildhauer – alle können mitmachen.

Wer Interesse hat, kann sich noch bis einschließlich 16. April zum 5. Hamelner Kulturtag anmelden. Das Anmeldeformular steht im Internet auf www.hameln.de zum Download bereit. Einfach das Stichwort „Kulturtag“ eingeben. Auf der Internetseite finden sich auch weitere Informationen zum Veranstaltungstag.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare