weather-image
Beckedorfer SV gegen Heidberger TC II

Eine kleine Vorentscheidung kann im Spitzenspiel fallen

Tennis (nem). Im Seniorenbereich stehen für die schaumburger Tenniscracks vier Heimspiele auf dem Programm. Das Gipfeltreffen findet dabei in der Tennishalle Sachsenhagen statt.

Landesliga - Herren 50: TV Bergkrug - TK Goslar (So., 12 Uhr, Tennishalle Bückeburg). Schlusslicht TV Bergkrug hat auch gegen den Tabellendritten keine leichte Aufgabe vor sich, hofft jedoch auf einen Punkt. Landesliga - Herren 55: Beckedorfer SV - Heidberger TC II (Sa., 15 Uhr, Tennishalle Sachsenhagen). Im Spitzenspiel des Tabellenführers gegen den Tabellenzweiten könnte schon eine Vorentscheidung über den späteren Aufsteiger fallen. Die Gastgeber gehen als Favorit ins Rennen. Landesliga - Herren 60: TuS Nahne - TC Obernkirchen. Der Spitzenreiter aus Obernkirchen ist klarer Favorit und könnte seinen Vorsprung ausbauen. Verbandsliga - Herren 30: Bückeburger TV - MTV Herrenhausen (Sa., 17 Uhr, Tennishalle Bückeburg). Schlusslicht Bückeburg hofft gegen den Tabellendritten, zumindest ein Unentschieden zu erreichen. TG Hannover II - SG Rodenberg. Der Tabellenvorletzte aus Rodenberg wird gegen den Spitzenreiter kaum um eine deutliche Niederlage herumkommen und könnte dann sogar neues Schlusslicht werden. Verbandsliga - Damen 40: BW Neustadt - Fortuna Lauenhagen. Sollte Turnierneuling Lauenhagen auch in Neustadt einen Punkt erkämpfen, was durchaus möglich erscheint, wäre das Saisonziel schon fast erreicht. Verbandsklasse - Herren 30: GW Stadthagen - TG Döhren (Sa., 13 Uhr). GW Stadthagen greift erstmalig ins Turniergeschehen ein und möchte auf keinen Fall mit einer Niederlage starten. Verbandsklasse - Herren 50: MTV Schöningen - RW Rinteln. Mit einem durchaus möglichen Sieg in Schöningen könnte der Tabellenzweite aus Rinteln sogar zum Spitzenreiter avancieren.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare