weather-image
24°
Karl-Heinz Drinkuth bedankt sich bei 14 Preisträgern aus Schaumburg für die geleistete Arbeit

Ehrenamtspreisträger zu Gast bei Hannover 96

Fußball (peb). Im Rahmen der "DFB-Aktion Ehrenamt" waren die Ehrenamtspreisträger des Jahres 2007 aus Schaumburg Gäste von Hannover 96 beim Spiel gegen den VfL Bochum in der AWD-Arena.

Die Ehrenamtspreisträger aus Schaumburg mit dem Kreis-Ehrenamtsb

Empfangen wurden die schaumburger Vereinsvertreter von Nina Plückhahn und Thorsten Meier, Mitarbeiter der 96-Geschäftsstelle. Nach einem Umtrunk im VIP-Raum und einer ausführlichen Diskussion über das Innenleben des Proficlubs Hannover 96, schloss sich unter fachkundiger Führung eine umfassende Stadionbesichtigung an. Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Schaumburg übergab Schatzmeister Edgar Schönbeck den Ehrenamtspreisträgern als Dank und zur Erinnerung an den Tag einige Präsente. Ehrenamtsbeauftragter des NFV-Kreises Schaumburg, Karl-Heinz Drinkuth, bedankte sich bei den Ausgezeichneten für ihr Engagement. "Sie sind die wahren Spielmacher im Hintergrund, die guten Geister in unseren Vereinen, die sich freuen, helfen zu können und das alles ohne Entschädigung. Sie sind die Garanten dafür, dass Woche für Woche das runde Leder auf unseren Plätzen rollt." Nach einem gemeinsamen Abendessen in der Cafeteria des Landessportbundes stand das Spiel Hannover 96 gegen VfL Bochum im Mittelpunkt der Reise. Auch wenn alle Teilnehmer vor dem Spiel auf Sieg für Hannover 96 gesetzt hatten, konnte das magere 1:1 die gute Laune während der gemeinsamen Rückreise nicht schmälern. Die Ehrenamtspreisträger aus Schaumburg: Karin Bader (SC Rinteln), Uwe Engelking (VfL Bad Nenndorf), Wolfgang Fett (TuS SW Enzen), Gerhard Hävemeier (VfL Bückeburg, Harald Krabbenhöft (ETSV Haste), Erich Langhoff (TuS Niedernwöhren), Nils Lebherz (TuSG Wiedensahl), Burkhard Schwope (MTV Rehren A.R.), Siegbert Schuba (SC Deckbergen- Schaumburg), Thomas Serinek (TSV Bückeberge), Klaus Seja (TuS Lüdersfeld), Karl-Heinz Struckmann (TSV Krankenhagen), Ralph Tatje (SV Viktoria Lauenau) und Otto Zimmermann (TSV Liekwegen).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare