weather-image
19°
Lauenhäger Erntefest startet mit Zeltdisco / Oktoberfest mit der Band „Die Lichtensteiner“

Drei Tage Feierlaune

Lauenhagen. Es ist wieder so weit: Lauenhagen feiert am Wochenende sein traditionelles Erntefest. Am vergangenen Sonnabend hat die Dorfjugend bereits getoltert und die Bewohner der Gemeinde zum bevorstehenden Ereignis eingeladen.

270_008_7764122_nw_lausause.jpg

Los geht es am Freitag mit einer Zeltdisco. Das Discoteam „Real Sound Project“ bittet ab 21 Uhr auf die Tanzfläche ins Festzelt auf dem Lauenhäger Sportgelände.

Der Festumzug startet am Sonnabend um 13 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof (Osterfeld 31). Von dort aus geht es weiter zum Westerfeld (Höhe Westerfeld 7) und zum Hof der Firma Grundmeier (Auf dem Brinke 6), wo die Trachtentänzer ihre Röcke schwingen. Die Kindererntekrone wird anschließend um 14.30 Uhr bei Familie Wittum (Hülshagen 64) abgeholt. Die Erntebauern Kerkmann übergeben um 15.30 Uhr die große Erntekrone (Heideweg 5), die um 16.30 Uhr im Festzelt eintrudeln soll.

Höhepunkt des Tages ist das Oktoberfest, das um 20 Uhr beginnt. Die Oktoberfestband „Die Lichtensteiner“ will dann das Zelt zum Beben bringen. Der Zeltgottesdienst findet am Sonntag ab 11 Uhr statt. Im Anschluss folgt das Katerfrühstück. Die Essensmarken dafür sind ab sofort bei Eikhof’s Kaffeestube und bei den Vorsitzenden der örtlichen Vereine zu erwerben.

Ab 14 Uhr ist Kaffeezeit. Die Dorfjugend Junior und die Landjugend führen ab 14.30 Uhr ihre Nachmittagsshow vor. Ab 17 Uhr laufen die Verlosung der Erntekronen und die Danksagungen der Landjugend. Musikalisch begleiten die Heidemusikanten den Tag.vr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare