weather-image
13°

Doktorsee: Bald mit neuer Ferienhaussiedlung?

Rinteln. Mit rund 250.000 Übernachtungsgästen pro Jahr ist der Doktorsee ein wichtiger Anziehungspunkt in Sachen Touristik in der Gegend rund um Rinteln - damit das auch so bleibt, soll einer möglichen Erweiterung der Campinganlage nichts mehr im Wege stehen.

doktorsee

Rinteln. Mit rund 250.000 Übernachtungsgästen pro Jahr ist der Doktorsee ein wichtiger Anziehungspunkt in Sachen Touristik in der Gegend rund um Rinteln - damit das auch so bleibt, soll einer möglichen Erweiterung der Campinganlage nichts mehr im Wege stehen.

Laut Uwe Deppe, Betreiber der Doktorsee GmbH, könnte am Doktorsee eine neue Ferienhaussiedlung im Herbst 2011 entstehen - könnte, wenn der Bebauungsplan entsprechend geändert wird. Das entscheidet der Rintelner Rat am 2. Dezember.

Mit einer Änderung des B-Plans würden dann nicht nur neue Ferienhäuser möglich sein, sondern noch viel mehr: Von einem Wellnessbereich spricht Deppe, "angedacht" worden seien außerdem schwimmende Wochenendhäuser auf dem See. "Das sollen wir uns vielleicht mal ermöglichen", sagt Deppe über die Wochenendhäuser. Besser könnte es da schon für eine "Wellnessoase" aussehen: "Wellness entspricht dem aktuellen Gesundheitstrend, dem wir uns als moderne Freizeitanlage anpassen wollen."

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare