weather-image
12°

DLRG ist "wasserfest"

Rolfshagen (la). Mitglieder der DLRG- Ortsgruppe haben am Sonnabend bewiesen, dass sie auch außerhalb von Bädern "wasserfest" sind.

0000482964.jpg

Im strömenden Regen haben sie den Vorplatz ihres Vereinsheims gepflastert. "Das war immer eine matschige und schmutzige Ecke, und die wollten wir schöner gestalten", erläutert Vorsitzender Joachim Reese (l.), hier mit Markus Held und Jürgen Tielke. Zuvor hat an zwei Sonnabenden DLRG -Mitglied Reinhard Hilker einen Bagger der Gemeinde Auetal und damit einige Zentner Erde auf dem Gelände bewegt. Neben dem Bagger hat die Gemeinde auch Grant und Split zur Verfügung gestellt. Demnächst soll noch der Hang befestigt werden. Dafür hat das Architekturbüro Hermann Schulze aus Rolfshagen Pflanzkübel gespendet. "Bis zur Freibaderöffnung wollen wir fertig sein", so Reese. Foto: la

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare