weather-image
20°

Dieses Haus hat Geschichte

Fiz

Hameln (kar). Das Haus Osterstraße 46 hat eine lange Geschichte: Früher war hier einmal der Juwelier Held. erbaut wurde es bereits um 1570. Aber schon bald soll hier neues Leben einziehen: Denn hier entsteht "Familie im Zentrum", kurz FiZ genannt.

Keine leichte Aufgabe übrigens für den Architekten Andreas von Schilgen: Das Gebäude soll in seinen historischen Teilen weitgehend erhalten bleiben, zugleich aber modernen Ansprüchen genügen. Und das bedeutet. Es muss komplett barrierefrei sein, weshalb auch ein Fahrstuhl eingebaut wird. Die Wände aber dürfen auch nach der Sanierung durchaus schief bleiben, schließlich handelt es sich um ein Renaissance-Gebäude, das hier für 1,6 Millionen Euro umgebaut wird.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare