weather-image
17°

Die Obst-Elf verliert 2:3

Jugendfußball (gk). Die C-Junioren des VfL Bückeburg kassierten in der Bezirksoberliga beim VfV Hildesheim eine 2:3-Niederlage.

Bückeburg verschlief die Anfangsphase und lag durch Treffer in der 2. und 4. Minute schnell mit 0:2 hinten. Erst langsam fand die Obst-Elf den spielerischen Faden, ohne jedoch überzeugend zu wirken. Der Anschlusstreffer zum 1:2 fiel in der 35. Minute durch Alexander Wellschmidt. Die Begegnung in Hildesheim wurde in den zweiten 35 Minuten von vielen Nickeligkeiten geprägt. So entwickelte sich ein recht zerfahrenes Punktspiel, in dem auf Seiten der Bückeburger kein Spielfluss mehr zustande kam. In der 44. Minute erhöhte Hildesheim nach einem Freistoß auf 3:1. In der 62. Minute kamen die Obst-Schützlinge durch Daniel Wecker zwar noch einmal auf 3:2 heran, doch zum Ausgleich reichte es in der restlichen Spielzeit nicht mehr.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare