weather-image
19°
Coach Andre Hauck hofft auf seine Bestbesetzung / Der Akku der U-20-Cracks des TV Bergkrug ist leer

Der Aufstieg des TS Rusbend führt nur über ein Sieg in Hoya

Basketball (rh). Coach Andre Hauck weiß es, der RV Hoya weiß es und allen Spielern ist es auch klar: Verliert die TS Rusbend dieses Spiel in Hoya, kann sich die Turnerschaft bereits jetzt auf ein weiteres Jahr in der Basketball-Bezirksliga einrichten. Eine Aufstiegschance besteht dann nicht mehr.

Coach Andre Hauck (r.) stellt sein Team taktisch richtig ein. Fo

Bezirksliga Herren: RV Hoya - TS Rusbend (So., 13 Uhr). Als die Turnerschaft im Heimspiel gegen den RV Hoya ihr Spiel mit 82:74 gewann, war die Mannschaft noch ungeschlagener Tabellenführer und man befand sich in einem absoluten Hoch. Inzwischen gingen die Spiele in Neustadt und in Langenhagen verloren und die TS steht mit dem Rücken zur Wand. Nichts außer ein Sieg in Hoya hält der Mannschaft jetzt noch eine Chance offen. Trainer Andre Hauck hofft in diesem wichtigen Spiel, seine Bestbesetzung einsetzen zu können. Für den RV Hoya zählt ebenfalls nur ein Sieg. Bezirksliga Damen (OKW): TuS Lindhorst - SW Garbsen (So., 15 Uhr). Nach dem Lehrter SV empfängt der TuS nun eine weitere Spitzenmannschaft. Bis zum 32:34-Pausenstand konnte man vor drei Wochen gegen Lehrte dagegen halten und lieferte dabei die beste Saisonleistung ab. Eine solche Leistung muss wiederholt werden, wollen die TuS-Frauen auch gegen Garbsen ein achtbares Resultat erreichen. Das junge TuS-Team ist noch weit von einer konstanten Leistung entfernt, so dass alle Möglichkeiten realistisch sind. Jugend-Bezirksoberliga: U 20 ml.: TuS Sulingen - TV Bergkrug (Sa., 15 Uhr). Die zahlenmäßig nicht gerade üppig besetzte U 20 des TVB, leidet sichtlich unter der Doppelbelastung aller Spieler. Viele Spieler helfen regelmäßig in der Reserve aus und müssen sogar manchmal in der Ersten spielen. Bei einigen Spielern ist der Akku leer. Beide Mannschaften sind nach sehr guten Vorrunden in der Bezirksoberliga noch sieglos. Weitere Jugendspiele: U 18 ml.: SW Garbsen - TS Rusbend (So., 14 Uhr), TuS Lindhorst - RV Hoya (So., 13 Uhr); U 16 ml.: VfL Bückeburg - Eintracht Hildesheim (So., 11 Uhr); U 16 wbl.: TuS Bothfeld - Post SV Stadthagen (So., 10.45 Uhr), TuS Lindhorst - VfL Bückeburg (So., 13 Uhr); U 14 ml.: TSV Barsinghausen - TV Bergkrug (So., 13 Uhr).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare