weather-image
25°

Computer- Kurse für Senioren

Lauenau (nah). Mit einem neuen Kursprogramm wendet sich "Computer und Bildung" (Combil) im Lauenauer Kesselhaus an dieÖffentlichkeit. 30 Seminare sind geplant, darunter auch ein einwöchiger Bildungsurlaub in Kooperation mit der Volkshochschule.

Jung und Alt lernen gemeinsam den Computer kennen. Foto: nah

Die größte Nachfrage erlebt Leiter Ulrich Ross offenbar durch Senioren. Denn nicht weniger als sechs Termine sind speziell für ältere Menschen gedacht. Einige davon werden auch an Vormittagen angeboten. So gibt es eine vierteilige Serie mit PC-Grundlagen ab Montag, 4. Februar, um 9 Uhr. Am 31. März und am 5. Mai schließen sich ebenfalls vier Termine zur gleichen Zeit an, bei denen das Internet im Mittelpunkt steht. Ab 3. März und 2. Juni sind Kurse in Word vorgesehen. Zu allen genannten Themen gibt es auch Abendveranstaltungen, die jeweils um 17 Uhr an verschiedenen Wochentagen beginnen. Das Angebot umfasst ferner Seminare zur Bildbearbeitung, zu Einstieg und Perfektionierung beim Tabellenkalkulationsprogramm Excel, zu Open Office, zu Präsentationen mit Power Point oder zum Aufbau einer eigenen Homepage. "Tipps und Tricks" nennt sich ein Seminar, bei dem Heimcomputer- oder Notebook-Besitzer nützliche Tastenkombinationen oder auch Antivirenprogramme kennenlernen können. Fortgeschrittene können sich über Word und Excel informieren. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule werden ein Kurs Textverarbeitung im "Open Office" ab Dienstag, 1. April, um 17 Uhr (vier Abende) sowie der Bildungsurlaub "EDV-Anwendungen im Büro" vom 9. bis 13. Juni angeboten. Auch weiterhin gibt es in der Schulungsstätte "Combil" Kurse in Spanisch und Englisch. Der Unterricht ist in maximal fünfköpfigen Gruppen oder sogar einzeln möglich. Momentan finden Spanischkurse mittwochsund freitags statt. Das Angebot kann jedoch noch ausgeweitet werden, teilen die Veranstalter mit. Das neue Kursprogramm gibt es unter (05043) 50 80.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare