weather-image
13°

CDU: Flachsbarth auf Platz 4, Vietz auf 19, Joumaah auf 15

Flachsbarth
Die CDU Niedersachsen hat am Sonnabend ihre Listen für die Bundes- und Landtagswahl vorgestellt. Für die Bundestagswahl am 24. September steht die Abgeordnete für den Springer Wahlkreis, Maria Flachsbarth, auf dem aussichtsreichen Platz 4: Sie war bislang immer über die Liste in das Parlament eingezogen. Der Abgeordnete für den Münderaner Wahlkreis, Michael Vietz, steht auf Platz 19 - vor vier Jahren reichte ihm Platz 24.

Bei der Landtagswahl-Liste steht die amtierende Abgeordnete aus Bad Münder, Petra Joumaah, auf Platz 15. Sie hatte den Wahlkreis 2013 direkt gewonnen, stand damals auf Platz 60. Torsten Luhm aus Springe, der die Nachfolge der aktuellen Springer Landtagsabgeordneten Gabriela Kohlenberg antreten will, wurde auf Platz 71 gewählt.

Ebenfalls auf der Bundestagsliste der CDU steht Barbara Thiel aus Springe-Bennigsen. Die Landesdatenschutzbeauftragt geht auf Platz 34 unter dem Banner der Frauenunion ins Rennen.

Insgesamt waren in Hannover 120 Delegierte dabei. An der Spitze der Landtagswahlliste steht Bernd Althusmann, der auch Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ablösen will. Für den Bundestag führt Ursula von der Leyen die Liste an.
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare