weather-image
Schützenverein lädt ein zum Schützenfest an Christi Himmelfahrt

Cammer: Am Vatertag geht's rund

Cammer. Der Schützenverein "Ruhe siegt" feiert Himmelfahrt sein Schützenfest. Los geht's aber bereits am Freitag, 19. Mai, wenn um 19.30 Uhr die Fahne bei dem noch regierenden König Frank Lahmann an der Päpinghauser Straße 182 aufgestellt wird.

Eigentlicher Festtag ist jedoch am Feiertag Christi Himmelfahrt, also am Donnerstag, 25. Mai. Um 9 Uhr ist Sammeln vor dem Festzelt, in welchem anschließend der Festgottesdienst stattfindet. Um 10.30 Uhr ist der Empfang des Königs, anschließend wird das Königsschießen fortgesetzt, außerdem beginnt dann das Wildmotivschießen. Etwa zu dieser Zeit findet auch das Platzkonzert mit der Feuerwehrkapelle "Bierde-Schlüsselburg" statt. Ab 11.15 Uhr ist die Gulaschkanone auf Temperatur, dann gibt's Erbsensuppe im Festzelt. Um 13.45 Uhr treten dort die Sylter Musikanten auf. Die Cafeteria im Dorfgemeinschaftshausöffnet um 14 Uhr. Um 16.30 Uhr ist der Aufmarsch zur Königsproklamation und zur Siegerehrung. Anschließend übernehmen unter den Schützen und ihren Gästen die Tänzer die Regie - DJ Holger wird sie in Schwung bringen. In diesem Jahr besteht wieder für alle Bürger aus Cammer und Päpinghausen, die 18 Jahre oder älter sind, die Möglichkeit, Bürgerschützenkönig, Jugend- oder Schülerkönig zu werden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare