weather-image
13°

Busfahrer rammt BMW - und fährt weiter

Foto: Mischer

Am Mittwoch um 12.55 Uhr rammte der Fahrer eines Linienbusses beim Abbiegen vom Wolfsberg in den Holunderweg in Lüdersen einen geparkten BMW. Statt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der 55-Jährige weiter. Zeugen riefen die Polizei, die einen Schaden in Höhe von 2000 Euro ermittelten und den Busfahrer später identifizieren konnten.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare