weather-image

Blitzeinschlag in Schornstein

Bückeburg (rc). Beim Einschlag eines Blitzes in einen Schornstein eines Hauses am Wieheweg ist am Dienstagnachmittag geringfügiger Sachschaden entstanden.

Durch den Blitz geriet gegen 16.30 Uhr die Dämmung im Bereich des Schornsteins in Brand. Die Flammen wurden von der eintreffenden Feuerwehr schnell gelöscht, so dass nur ein geringfügiger Schaden entstand, wie die Polizei mitteilte.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare