weather-image

Bibliothek hofft auf neue Ausweise

Die Vorbereitungen für die Digitalisierung der Nutzerkarten der Springer Bibliothek laufen auf Hochtouren. Leiter Tibor Maxam rechnet damit, dass der Rat im Herbst grünes Licht für die Umrüstung geben wird. "Wir sind zuversichtlich, dass das klappt." Konkret sollen die Nutzer künftig ihre papierenen Nutzerausweise gegen eine digitale Variante umtauschen. Das hätte zur Folge, dass die Leserdaten erfasst und digitalisiert werden müssen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare