weather-image

Beckedorfer SV vor dem Aufstieg

Tennis (nem). Mit einem Bein in der 1. Bezirksklasse stehen die Damen des Beckedorfer SV. Gegen den TSV Lemke kam der BSV zu einem ungefährdeten 6:0-Erfolg.

2. Bezirksklasse - Damen: Beckedorfer SV - TSV Lemke 6:0. Nach dem nächsten hochverdienten Sieg gegen eine unvollständige Mannschaft steht der Beckedorfer SV schon mit einem Bein in der 1. Bezirksklasse. Die Ergebnisse: Ariana Schaper - Lena Kohlmeier 6:0/6:3, Antje Wedemeier - Mirja Beerhorst 6:1/6:1, Andrea Kraus - Wiebke Unger 6:1/6:1, Nina Henning 6:0/6:0 (ohne Spiel). Schaper/Wedemeier - Kohlmeier/Unger 6:3/6:4, Nerge/Büsing 6:0/6:0 (ohne Spiel). TSV Kirchrode - VfR Evesen 4:2. Trotz der Niederlage, die durch den Verlust beider Doppel zustande kam, konnte der VfR Evesen seinen dritten Tabellenplatz verteidigen. Die Ergebnisse: Dagmar Siekmann - Delia Tegtmeier 6:0/6:2, Sandra Albrecht - Nina Schneidereit 6:2/4:6/5:7, Kristina Köplin - Gwendolin Brinkmann 0:6/3:6, Fenna Rossbach - Beate Ahrens 6:2/7:5. Siekmann/Köplin - Brinkmann/Ahrens 6:3/6:0, Albrecht/Rossbach - Tegtmeier/Horst 6:0/6:4.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare