weather-image
18°

Beckedorf verpasst den Aufstieg

Tennis (nem). Das ist bitter: Die Herren 55 des Beckedorfer SV kassierten in der Landesliga eine 2:4-Niederlage beim TV Ramlingen-Ehlershausen und verspielten damit den Aufstieg in die Oberliga.

Oberliga - Damen 30: HC Hannover - GW Stadthagen II 5:1. Das war nicht der Tag der Stadthägerinnen. Eine zumindest in dieser Höhe nicht erwartete Niederlage in Hannover führte dazu, dass beide Mannschaften die Positionen drei und vier tauschten, da am Ende nur der Ehrenpunkt durch Svenja Edler auf der Habenseite stand. Dass diese Niederlage dennoch gut weggesteckt wird, liegt auch daran, dass mit dem Rückzug der Mannschaften von GW Leer und SW Hannover die Abstiegsfrage ohnehin schon entschieden war. Die Ergebnisse: Anke Schäfer - Svenja Edler 4:6/2:6, Nicole Steegemann - Ilka Bellersen 7:6/7:5, Stefani Schulz - Michaela Müller 6:0/6:2, Maren Baumgarten - Uta Edler 6:3/6:3. Schäfer/Steegemann - Müller U. Edler 6:7/6:2/7:5, Schulz/Baumgarten - S. Edler/Funck 7:6/6:2. Landesliga - Herren 55: TV Ramlingen-Ehlershausen - Beckedorfer SV 4:2. Es ist schon ziemlich bitter, praktisch auf der Zielgeraden noch abgefangen zu werden. Doch genau das passierte dem Beckedorfer SV. Im alles entscheidenden Spiel hätte bei einer noch ausstehenden Begegnung gegen Sehnde den bisher verlustpunktfreien Beckedorfern bereits ein Unentschieden genügt, um in die Oberliga aufzusteigen. Doch von vier Dreisatzkämpfen gingen drei verloren, und das war genau einer zu viel! Schon nach den Einzeln zeichnete sich die Niederlage ab. Beckedorf lag mit 1:3 hinten. Mit nunmehr 9:1 Punkten hat der TV Ramlingen-Ehlershausen seine Serie bereits beendet. Da der Beckedorfer SV, einen Sieg gegen Sehnde vorausgesetzt, nur noch auf 8:2 Zähler kommen kann, ist die letzte Begegnung praktisch bedeutungslos. Die Ergebnisse: Arno Kühn - Wolfgang Kohl 6:1/3:6/6:2, Dieter Böddener - Heinz Mensching 5:7/1:6, Rolf-Ingo Karpenstein - Werner Westerkowsky 6:7/6:1/6:0, Hans-Konstantin Nipp - Manfred Schirmer 6:3/7:6. Kühn/Nipp - Kohl/Mensching 1:6/ 6:4/6:7, Böddener/Karpenstein - Westerkowsky/Nolte 6:3/3:6/6:3.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare