weather-image
23°

BBS-Schüler: 2000 Euro für Kinder-Krebsstation

Rinteln (mld). Die Schüler der Klasse 11 a vom Fachgymnasium Gesundheit und Soziales in Rinteln haben gestern der Leiterin der Kinderkrebsstation in Minden, Claudia Driftner, einen Spendenscheck in Höhe von 2000 Euro übergeben.

0000509591.jpg

Auf dem Rintelner Weihnachtsmarkt haben die 15 Schüler Tombola-Lose, Getränke und Süßes verkauft sowie Pakete versteigert, um Gelder für die Kinderkrebsstation zu sammeln. Über 50 Sponsoren haben gespendet. Schulleiter Herbert Habenicht dankte den Schülern, Projektleiter Reinhard Waldeck, Klassenlehrerin Alexandra Beißner, Elternvertreterin Heike Klinke und den Sponsoren. Foto: mld

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare