weather-image

Bartling: Mehr Qualität in Kitas

Landkreis (rd). Der SPD-Landtagsabgeordnete Heiner Bartling sorgt sich um die Qualität an den Kindertagesstätten. "Leider haben CDU und FDP im Landtag einen SPD-Gesetzentwurf für mehr Kita-Qualität abgelehnt", bedauert Bartling in einer Pressenotiz. Kein Verständnis zeigt er dafür, dass CDU und FDP zugleich eine Anhörung mit Betroffenen und Experten zur Verbesserung der Qualität verweigert haben. "Diese Haltung zeigt deutlich, mit welcher Geringschätzung CDU und FDP dieses wichtige Thema behandeln", so Bartling. Gerade das Thema frühkindliche Bildung sei für derartige "politische Spielchen denkbar ungeeignet".

Auch beim Ausbau der Krippenplätze wirft Heiner Bartling der Landesregierung mangelnde Unterstützung vor. Es zeichne sich bereits heute ab, "dass es bei den Investitionen eine Lücke von 150 Millionen Euro geben wird". Die SPD-Fraktion hat sich in einem Gesetzentwurf dafür ausgesprochen, die Qualität in den Tageseinrichtungen zu verbessern.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare