weather-image
17°
Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls

Autofahrer rammt Schild und Grundstücksmauer

Wülpke. Das Verkehrskommissariat der Polizei Minden sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Samstag, 20. Mai, gegen 14.25 Uhr in der Straße Im Bonhof ereignet hat.

Der Fahrer eines dunklen Pkw-Kombi war mit seinem Fahrzeug zunächst gegen ein provisorisches Haltverbotsschild und danach gegen eine Grundstücksmauer an der Lilienstraße geprallt. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Im Zuge der Ermittlungen konnten das mutmaßliche Unfallfahrzeug sowie ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Gegen den Verdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Hinweise zur Tat werden erbeten unter (05 71) 88 66-0.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare