weather-image
16°
Besuchermesse ABF ab heute bis kommenden Sonntag in Hannover / Stunt-Shows von „Cobra 11“

Auto Boot – Frühling: Der Lenz lässt grüßen

Hannover (kk). Ab in den Frühling heißt das Motto der Besuchermesse „Auto Boot Freizeit 2010“. Am heutigen Samstag, 30. Januar, startet Norddeutschlands größte Einkaufs- und Freizeitmesse in Hannover. Mit über 900 Ausstellern aus 19 Nationen an neun Tagen wird ein bunter Frühlingsstrauß geboten, bei dem es viele zu erleben, viel zu entdecken und viel zu staunen gibt. ABF – Auto, Boot – Frühling!

Nackte Tatsachen: Im Automobilbereich bekommen die Herren der Sc

Zugegeben: Wettertechnisch ist das mit dem Frühling noch so eine Sache. Aber umso besser, als dass die ABF ihre Pforten öffnet. Da können die Besucher schon mal erahnen, wie schön die aufblühende Jahreszeit dann bald sein wird. Alles eine Frage des Frühlingsgefühls.

Sattsehen können sich die männlichen Besucher gleich an diesem Wochenende: In Halle 26 möchte das Roselly-Stunt-Team, bekannt aus der Fernsehserie „Alarm für Cobra 11“, dem Namen ABF Action Days gerecht werden. Hat erstmal wenig mit dem Frühlingsmotto zu tun, heizt aber am ersten Messewochenende den Besuchern schon ordentlich ein und macht somit gleich auf Autosalon und Tuningshow in Halle 25 aufmerksam. Neben rund 100 aufgemotzten Karossen mit PS-starken Motoren werden dort die neuesten Autos mit Elektroantrieb vorgefahren.

Apropos fahren: Fans des mobilen Reisens sollten die Themenwelt Caravan & Camping in Halle 21 aufsuchen. Auf 20 000 Quadratmetern stellen Händler ihre Fahrzeuge samt Zelten und Zubehör vor – auch der Deutsche Camping Club ist mit von der Partie. Wer lieber in ein solides Eigenheim investieren möchte, der ist in Halle 23 gut beraten: Ob bauen, wohnen, renovieren – mit Küchen, Kacheln und Kaminen ist für jedes Zimmer im Haus der passende Ansprechpartner dabei. Und im Jahr Eins nach Energieeinsparverordnung und Klimagipfel sind auch das Hildesheimer Umweltzentrum und ein Energiesparmobil auf der Messe zu finden.

Abgetaucht: Wer im Freizeitbereich der Messe das Abenteuer sucht
  • Abgetaucht: Wer im Freizeitbereich der Messe das Abenteuer sucht, findet hier den richtigen Kick. Fotos: Heckmann
Ab in den Frühling: Die ABF 2010 lässt’s trotz eisiger Tem
  • Ab in den Frühling: Die ABF 2010 lässt’s trotz eisiger Temperaturen schon ordentlich blühen.

Ach ja, Thema Umwelt: Da spielt der Garten natürlich eine große Rolle. 130 Aussteller lassen in dieser Hinsicht die Hallen 19 und 20 aufblühen. Motto wie eingangs berichtet: „Ab in den Frühling“! Zierblumen, Nutzpflanzen und Kräuter verwandeln die Messehallen in ein grünes Paradies. Mittendrin lädt das historische Fachwerkdorf zum Erkunden ein: Wer schon immer mal wissen wollte, wie man sein Haus mit historischen und antiken Baustoffen gestaltet, bitteschön: In Halle 20 erhalten Sie alle Infos. Und ganz nebenbei lernen Sie auch noch Paul Pusteblume, Grashüpfer Hauke Schreck und Conny, die Waldelfe kennen. Die sorgen mit ihrem bunten Programm für Abwechslung bei den kleinen Besuchern.

Weil die ABF ja auch eine Messe für die ganze Familie ist, kommt diese in Halle 22 so richtig in Bewegung. Ob Fußball mit Hannover 96, Tauchen, Fahrradfahren oder Golfen: Jedes Familienmitglied entdeckt hier mindestens ein Hobby. Und den Frauen sei gesagt: Wellnessangebote gibt’s hier ebenfalls zur Genüge.

Das Thema Erholung spielt übrigens am nächsten Wochenende nochmal eine große Rolle auf der ABF: In Halle 18 finden Sie die schönsten Plätze der Welt. Ob Busreise, Kreuzfahrt oder Abenteuerurlaub: Vom 5. bis 7. Februar präsentieren die Reiseveranstalter ihre Angebote. Auch der Türkisch Angora & Van Club ist an diesem Wochenende dabei: allerdings nicht als Clubhotel in Halle 18, sondern als Ausrichter der internationalen Katzenausstellung in Halle 2. Tierische drei Tage verspricht die Heimtiermesse der ABF mit Hund, Katze, Vogel, Maus.

Und danach heißt es dann: Aus die Maus. Nach neun Tagen schließt die ABF ihre Pforten. Na dann: Am besten gleich heute hinfahren und auf Entdeckungsreise gehen..

Vom heutigen Samstag, 30. Januar, bis kommenden Sonntag, 7. Februar, ist die ABF täglich von 10 bis 18 Uhr auf dem Messegelände in Hannover geöffnet.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare