weather-image
27°
Umzug in die Bäckerstraße 2

arko sagt Danke!

„Wir haben so viele Glückwünsche und Präsente erhalten, das war wahnsinnig toll!“, sagt arko-Franchisenehmerin Bettina Dreyer. Sie und ihr Mann Frank seien überaus glücklich, „dass unsere Kunden mit uns umgezogen sind“.

Bettina und Frank Dreyer, mit der arko-Filiale gerade von der Oster- an die Bäckerstraße umgezogen, locken ab morgen bis Samstag, 25. Februar, mit 20 Prozent Rabatt am Trüffeltresen und sagen allen Kunden „Danke“ für die guten Wünsche. Foto: ey

Genauer gesagt: von der Osterstraße an die Bäckerstraße 2. Im neuen, feinen Fachgeschäft stehen den Dreyers und ihrem Verkaufsteam nicht nur rund 35 Quadratmeter mehr Fläche zur Verfügung, sondern das gesamte Fachgeschäft präsentiert sich in einem viel moderneren Look. Beleuchtung, Einrichtung, Fußboden – alles ist hervorragend aufeinander abgestimmt und macht Lust, die süßen, sauren, knusprigen, schokoladigen und „trüffeligen“ Seiten von arko neu zu entdecken.

Seit dem 26. Januar lädt die arko-Filiale nun an der Bäckerstraße zu allerlei Köstlichen. Für viele Stammkunden ist dies sicher eine große Veränderung, denn wenngleich kaum 100 Meter zwischen dem alten Standort und der neuen Adresse liegen, so bleibt doch festzustellen, dass arko seit dem 2. Dezember 1959 an der Osterstraße untergebracht war. Eine lange Zeit. Doch jetzt beginnt eine neue arko-Ära im Herzen von Hameln – übrigens ab morgen bis einschließlich Samstag, 25. Februar, mit 20 Prozent Rabatt am Trüffeltresen.ey

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare