weather-image
Zehn Siege für die Reiter aus Schaumburg beim Turnier in Springe

Anja Wöllner und Get Away die Schnellsten im M-Zeitspringen

Reiten (ye). Zehn Siege gingen beim Reitturnier in Springe auf das Konto der Reiter aus Schaumburg. Die Stadthäger Reitlehrerin Anja Wöllner und ihre glänzend aufgelegte Schimmelstute Get Away sicherten sich in 48,74 Sekunden den Sieg im M-Zeitspringen. Im Hauptspringen, der M-Prüfung mit Stechen, schaffte das Paar den Sprungs ins Stechen, kassierte hier ein Abwurf und landete als "schnellster Vierer" auf Platz drei.

Anja Wöllner auf Get Away. Foto: ye

Zweimal war Simone Schmitz (TG Schaumburg) im Parcours erfolgreich. Und zwei weitere Male prangte die gelbe Schleife an der Trense von Nico. Im Sattel des Ponywallachs saß Gerrit Christian Stahlhut. Platz eins im Spring-Reiterwettbewerb mit der Note 7,8 bedeutete Platz eins. Platz drei im Dressur-Reiterwettbewerb - der Sieg in der Gesamtwertung, dem Kombinierten Reiterwettbewerb war Stahlhut mit 15,7 Punkten nicht mehr zu nehmen. Weitere Ergebnisse: Pony- Reiterwettbewerb, 2. Abteilung: 3. Jennifer Liersch (LRFV Lindhorst) auf Delphy, 6,7. Dressur-Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 3. Gerrit Christian Stahlhut (RZFV Stadthagen) auf Nico, 7,9. A-Dressur, 2. Abteilung: 1. Claudia Spiess (RZFV Stadthagen) auf Gabor, 7,5; 2. Mara-Maria Meier (LRFV Lindhorst) auf La Mouette, 7,3. L-Dressur Trense, 3. Abteilung: 3. Melanie Werk (LRFV Lindhorst) auf Geronnimo, 6,3. Spring-Reiterwettbewerb: 1. Gerrit Christian Stahlhut (RZFV Stadthagen) auf Nico, 7,8. Kombinierter Reiterwettbewerb: 1. Gerrit Christian Stahlhut (RZFV Stadthagen) auf Nico, 15,7. Kombinierter E-Wettbewerb: 1. Leonie von der Brelie (RZFV Stadthagen) auf Ronja, 14,3. A-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 1. Christine Wecke (TG Schaumburg) auf Coco Mademoiselle, 8,2. A-Stilspringen, 1. Abteilung: 1. Liv Hoffmann (TG Schaumburg) auf Regazza, 7,5. L-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 1. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf Apanatschi, 8,4; 2. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf Copyright, 8,2. L-Zwei-Phasen-Springen, 1. Abteilung: 1. Christine Wecke (TG Schaumburg) auf Sunday Morning, 0/22,62; 3. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf Dinky Body, 0/27,14. M-Springpferdeprüfung: 1. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf Copyright, 8,3. M-Zeitspringen, 2. Abteilung: 1. Anja Wöllner (RZFV Stadthagen) auf Get Away, 0/48,74. M-Springen mit Stechen, 2. Abteilung: 3. Anja Wöllner (RZFV Stadthagen) auf Get Away, 4/31,28.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare