weather-image

Anfang Juni soll Hof-Apotheke eröffnet werden

Bückeburg (rc). Der Verwaltungsausschuss hat auf seiner Sitzung am Montagabend die Aufträge für die Sanierung des Erdgeschosses der Hof-Apotheke vergeben.

Das teilte Bürgermeister Reiner Brombach auf Anfrage mit. Wie er sagte, dränge die Zeit, um den avisierten Wiedereröffnungstermin 5. oder 6. Juni einzuhalten. Die Gaststätte am Marktplatz wurde am Wochenende geschlossen, derzeit wird sie komplett ausgeräumt, um den Handwerkern Platz zu machen. Zunächst werden Rohbau, Heizung und neue Elektroinstallation durchgeführt. Insgesamt ist die Sanierung eines der ältesten Häuser der Stadt mit 330 000 Euro veranschlagt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare