weather-image
20°

Amokdrohung in Obernkirchen: Täter gefasst

Obernkirchen. Die Täter, die am vergangenen Donnerstag einen Amoklauf in der Integrierten Gesamtschule Obernkirchen angekündigt hatten, sind gefasst worden.

Obernkirchen. Die Täter, die am vergangenen Donnerstag einen Amoklauf in der Integrierten Gesamtschule Obernkirchen angekündigt hatten, sind gefasst worden. Dabei handelt es sich um zwei Schüler der IGS, 15 und 17 Jahre alt, die laut Polizei einen Tag schulfrei haben wollten - und deswegen eine Amokdrohung an die Wand einer Toilette kritzelten.

Die Polizei Bückeburg wurde der Schüler "durch intensives Nachfragen" unter Lehrern, Freunden und Mitschülern habhaft. Dieser üble Scherz kommt den Eltern der Jungen jetzt teuer zu stehen. Bereits in vier Wochen sollen die beiden Schüler vor Gericht kommen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare