weather-image

Altmeister des italienischen Popsongs kommt

Umberto Tozzi singt am 11. November im Aegi

270_008_4389188_umberto_tozzi.jpg

Er sah, kam und summte. Das hörten einige Studiomusiker und rieten ihm, es doch mal mit singen zu versuchen. Gesagt getan – eine der erfolgreichsten italienischen Musikkarrieren nahm daraufhin ihren Lauf.

Heute zählt Umberto Tozzi zu einem der größten Botschafter der italienischen Popmusik. Mit Titeln wie „Ti Amo“, „Tu“ oder „Gloria“ setzte er sich schon zu Lebzeiten ein Denkmal. Bis dato verkaufte der 68-Jährige mehr als 32 Millionen Singles und Alben – Tendenz immer noch steigend.

2009 brachte Tozzi gleich zwei Alben auf den Markt. Im Frühjahr war es das Best-Of-Doppelalbum „Non Solo Live“, im September folgte das Studioalbum „Superstar“. Einige dieser neuen Titel und natürlich alle seine Hits wird Umberto Tozzi auch auf seiner ausgedehnten Deutschlandtour singen.

Beginn: 20 Uhr. Karten: NDZ 05041/78910.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare