weather-image
19°
Maxiscootergemeinschaft Schaumburg plant für 2011 zahlreiche Touren durch Deutschland

Als Sternfahrer in den Heidepark

Sülbeck/Landkreis (svb). Die Saisoneröffnung der Maxiscootergemeinschaft (MSG) Schaumburg rückt zur großen Freude seiner Mitglieder näher. Aus diesem Grund drehten sich die Gespräche am vergangenen Sonntag am Stammtisch im „Berghotel Sülbeck“ in Nienstädt nicht nur um die neuesten Errungenschaften wie Helme, sondern in erster Linie um die für 2011 geplanten Fahrten.

Dirk Röbke (Mitte) und die MSG-Mitglieder planen am Stammtisch die nächsten Touren.  Foto: svb

Der Saisonstart der Motorrollerfahrer am 10. April sieht eine Fahrt ums Steinhuder Meer und am 17. April eine Tour zum Dümmer See vor. Am 25. April brechen die Rollerfreunde zu einer „Kurvenrundreise“ durch Sarstedt, Grünenplan und weitere Ortschaften auf.

Am 7. und 8. Mai geht es dann mit der „Hitradio-Antenne-Sternfahrt“ wieder in den Heidepark. Im vergangenen Jahr hatten sich dabei in Soltau mehr als 30 000 „Biker“ getroffen. Der Eintritt für den Heidepark ist zu dieser Aktion für alle Zweiradfahrer frei, erklärte MSG-Sprecher Dirk Röbke.

Weiter geht es am 14. Mai nach Bad Gandersheim-Wolperode und am 21. Mai zur vierten Rollersternfahrt nach Buchholz Nordheide. Am 29. Mai steht ein Besuch beim Stammtisch Unterweser, einer befreundeten Motorgemeinschaft, auf dem Programm.

Am 5. Juni steuern die Rollerfreunde ihre Maschinen nach Oldenrode zum „Bikergottesdienst“. Am 13. Juni geht es zum „Wundbeutelkönig“ an die Okertalsperre. Ende Juni fällt einigen Rollerfreunden die Entscheidung schwer. Entweder vom 23. bis 26. Juni in die Eifel oder vom 24. bis 26. Juni zum Treffen der „Halterner Großroller-Freunde“ nach Marl. Alle weiteren Termine finden Interessierte im Internet unter www.msgschaumburg.de.

Die MSG Schaumburg ist kein Verein im eigentlichen Sinne. Es gibt keine Beitragszahlungen. Die Mitglieder verstehen sich als freie Interessengemeinschaft. „Alle Roller- und Motorradfahrer mit einem großen Nummernschild sind gern gesehen“, versichert Röbke.

Ein großes Nummernschild bedeutet bei der MSG 125 Kubikzentimeter Hubraum und mehr. Zurzeit sind auch drei Motorradfahrer dabei. Wer Interesse an gemeinsamen Fahrten hat, kann sich jeden ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr zum Stamm-tisch im „Berghotel Sülbeck“ einfinden. Nächster Stammtisch ist am 3. April.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare