weather-image
19°
Helene Fischer am 11. November in der AWD-Hall

Alle wollen Helene – „Von hier bis unendlich“

Binnen kürzester Zeit schaffte Helene Fischer den Sprung vom unbekannten Nachwuchstalent zum umjubelten Star, avancierte mit ihrer unverwechselbaren Stimme zum Liebling des deutschen Schlagers.

Helene Fischer

Helene Fischer wurde am 5. August 1984 in Krasnojarsk in Sibirien geboren und wohnt seit 1988 in Deutschland. Nach der Schule absolvierte sie an der Stage & Musical School in Frankfurt am Main ein dreijähriges Studium, das sie als diplomierte Musicaldarstellerin abschloss. Nach einigen Musical-Engagements landete die Sängerin in der Schlagerabteilung.

Während ihre Singleveröffentlichungen nicht ganz so erfolgreich waren, konnten allein die letzten beiden Alben „Zaubermond“ und „So wie ich bin“ Platz 2 der deutschen Charts erreichen. Ferner gab es Auszeichnungen en masse - unter anderem bereits zweimal die „Krone der Volksmusik“, zweimal die „Goldene Henne“ und zwei Echo-Awards. Helene Fischers CDs und DVDs erreichten bislang neunmal Platin- und 17-mal Gold-Status in Deutschland und Österreich. Die Gesamtzahl ihrer verkauften Tonträger nähert sich unaufhaltsam der Zwei-Millionen-Grenze.

Freuen wir uns also auf Songs wie „Feuer am Horizont“, „Und morgen früh küss ich dich wach“ oder „Ich will immer dieses Fieber spür’n“ - Letzteres wollen sicher auch ihre Fans, die bei jedem ihrer Live-Konzerte „Mitten im Paradies“ sind.

Beginn: 20 Uhr. Karten: NDZ 05041/78910.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare