weather-image
22°

60 Kilometer Ölspur bei Hachmühlen

Lange Staus am Freitagnachmittag im Feierabendverkehr bei Hachmühlen: Von der A 7 bei Laatzen bis Hilligsfeld bei Hameln zog sich eine Dieselspur - und sorgte für den Einsatz gleich mehrerer Feuerwehren und Straßenmeistereien. In Hameln entdeckten Polizisten einen Reisebus aus dem Bereich Schaumburg, dessen Fahrer sich bereits über den hohen Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs gewundert hatte. Bei Laatzen war eine Motorradfahrerin auf dem schmierigen Ölfilm gestürzt und hatte sich verletzt. In Hachmühlen sperrte die Feuerwehr eine Fahrspur der Ortsdurchfahrt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare