weather-image
19°
C-Junioren besiegen JSG Bruchhausen

4:1-Erfolg für Stadthagen

Jugendfußball (gk). Die C-Junioren des FC Stadthagen kamen in der Bezirksliga zu einem unerwartet klaren 4:1-Erfolgüber die JSG Bruchhausen/Vilsen.

Die Sölter-Elf nutzte ihre Chancen gnadenlos aus: Nach einem Foul an Gaida platzierte Johannes Boldt (13.) den Strafstoß sicher zum 1:0 für die Kreisstädter im Eck. Eine weitere Standardsituation führte in der 21. Minute zum 2:0, als ein Gästespieler den Freistoß von Zeckel ins eigene Netz abfälschte. Die Blauhemden veränderten in der zweiten Halbzeit ihr Spielverhalten und setzten auf Konter. Auf der Gegenseite erzielten die Gäste in der 38. Minute das 2:1. Der FC war aber nach dem Gegentor keinesfalls geschockt. Einen sehenswerten Konter schlossen die Sölter-Schützlinge in der 47. Minute durch Marc Willms per Kopfball zum 3:1 ab. In der Schlussminute reagierte Burak nach einem weiten Freistoß von Boldt am schnellsten und beförderte das Leder zum 4:1-Endstand ins Netz.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare