weather-image
23°
Polizei kontrolliert an der Realschule

35 Räder haben Mängel

Rinteln (rd). Fünfzig Fahrräder sind am letzten Freitag in der Realschule am Kollegienplatz von der Polizei kontrolliert, 35 Fahrräder beanstandet worden.

In den meisten Fällen waren die Beleuchtung oder die Bremsen defekt. Ein Fahrrad wurde sofort eingezogen - man hätte es nicht einmal tagsüber benutzen dürfen, schilderten die Beamten. Kleinere Reparaturen wurden vom Hausmeister und Lehrkräften, sowie einem Schüler gleich an Ort und Stelle durchgeführt. Dafür waren acht Motorroller, die über den Rollenprüfstand gingen in Ordnung - kein Motorroller war verbotenerweise "getunt" worden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare