weather-image
18°
Vereinsmeisterschaften des SV Beckedorf mit 13 Spielern

32. Meistertitel für Horst Lotter

Tischtennis (la). Bei den Vereinsmeisterschaften des SV Beckedorf konnte sich Rekordmeister Horst Lotter zum 32. Mal den Titel sichern.

Herbert Bremer (v.l.), Horst Lotter und Martin Bremer hatten in

13 Spieler waren an den Start gegangen. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen ausgespielt. Die jeweiligen Gruppenersten und zweiten qualifizierten sich für die Hauptrunde. Das Endspiel erreichten schließlich Horst Lotter und völlig überraschend der Oldie Herbert Bremer. Gegen Lotter musste er sich allerdings in drei klaren Sätzen geschlagen geben. Platz drei ging an Martin Bremer, der sich gegen Siegfried Gelhaar durchgesetzt hatte. In der Doppelkonkurrenz setzte sich das Spitzenduo der ersten Mannschaft mit Horst Lotter und Siegfried Gelhaar, klar durch. Vizemeister wurden Vater und Sohn Bremer.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare