weather-image
20°
Rodenberg Remis gegen den Spitzenreiter

2:4 - Fortuna Lauenhagens Abstieg ist besiegelt

Tennis (nem). Nach der 2:4-Niederlage gegen GW Hannover können die Damen 40 von Fortuna Lauenhagen den Abstieg aus der Verbandsliga nicht mehr verhindern.

Verbandsliga - Herren 30: TuS Ricklingen - Bückeburger TV 2:4. Mit dem erwarteten Sieg gegen Absteiger TuS Ricklingen beendete der Bückeburger TV die Hallenserie mit dem dritten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Torsten Siebert - Ralf Stahlhut 2:6/0:6, Manuel Moll - Martin Janser 6:1/7:5, Sascha Stallmann - Robin Beuthan 4:6/3:6, Metin Cin - Steffen Felst 1:6/1:6. Siebert/Moll - Stahlhut/Janser 7:5/6:2, Stallmann/Cin - Beuthan/Felst 2:6/4:6. SG Rodenberg - MTV Herrenhausen 3:3. Dank zweier gewonnener Dreisatzkämpfe schafften die Gastgeber zumindest noch eine Punkteteilung und behaupten dadurch den vierten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Mark Funke - Jan Künzel 4:6/3:6, Stephan Lotz - Jan Weidemann 6:2/6:2, Thomas Dargel - Andre Lutz 4:6/3:6, Björn Brandes - Marc Vach 7:5/0:6/7:6. St. Lotz/Dargel - Künzel/Vach 3:6/6:0/6:2, Brandes/Bauer - Wedemann/Lutz 2:6/3:6. Verbandsliga - Damen 40: Fortuna Lauenhagen - GW Hannover 2:4. Obwohl sich Lauenhagen gegen den Spitzenreiter erstaunlich gut hielt und erst durch zwei verlorene Dreisatzkämpfe um das mögliche Unentschieden gebracht wurde, ändert es nichts an der Tatsache, dass die Mannschaft nun sogar auf den achten und letzten Tabellenplatz zurückgefallen ist und mit Sicherheit absteigen wird. Die Ergebnisse: Birgit Bartels - Christine Zirkler-Eink 6:2/6:4, Britta Schönbeck - Annette Franck-Michaelis 6:4/1:6/ 3:6, Christiane Cerwinski - Sabine Hagemann 4:6/0:6, Elke Kerkhof - Yvonne Ehrl 2:6/6:7. Bartels/Cerwinski - Zirkler-Eink/Michaelis-Franck 7:6/6:2, Deptolla/Schönbeck - Hagemann/Ehrl 2:6/7:5/2:6.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare