weather-image
19°

150 Kinder backen 4000 Kekse

Rinteln (wm). Damit Gabi und Volker Bredow mit Peter Begemann rund 60 Kilo Teig in der Kundenhalle der Sparkasse in geschätzte 4000 Kekse verwandeln konnten, musste Hausmeister Dieter Ludwig, zugleich aktives Mitglied der Rintelner Feuerwehr, erst einmal die Sprinkleranlage im Haus ausschalten.

0000508435.jpg

Sonst wären die Keksbäcker in der Kundenhalle blitzschnell "geduscht" worden, sobald sie ihren Backofen geöffnet hätten. Den Keksbäckern assistierten 150 Kinder, zwischen sechs und elf Jahre alt, alle Mitglieder des Knax-Clubs der Sparkasse, die Organisator Jörg Nitsche zu dem großen Keks-Back-Ereignis eingeladen hatte. Foto: tol

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare