weather-image
Gesamtsieger des Qualifikationsturniers

Raupach fährt zur EM

Bogenschießen (ndz). Deutscher Juniorenmeister der Compoundschützen in der Halle ist er schon. Jetzt will Christian Raupach vom DSC Feggendorf die nächste Stufe erreichen: Vom 13. bis 18. Juli startet er bei den Junioren-Europameisterschaften in Winnenden. Beim Qualifikationsturnier dazu in Kienbaum hat er sich souverän als Gesamtsieger durchgesetzt. Schon die Vorrunde gewann er mit 677 und 670 Ring. Danach gewann er auch die fünf Finalrunden mit je zweimal 36 Pfeilen. Neben der EM-Qualifikation erreichte Raupach mit seinem Ergebnis der ersten Runde auch noch die FITA-Scheibennadel in Gold.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare