weather-image
Nachwuchs von Concordia Alvesrode zeigt beim Weihnachtsturnen sein Können

Raketen aus bunten Tüchern

Alvesrode. Die Turnkinder des VfV Concordia Alvesrode haben beim Weihnachtsturnen kurz vor dem Fest ihren Eltern vorgeführt, was sie im vergangenen halben Jahr bei ihrer Übungsleiterin Margo Gehrmann gelernt haben.

270_008_7813736_spo_Turn_Kids_vfv.jpg

Alvesrode. Die Turnkinder des VfV Concordia Alvesrode haben beim Weihnachtsturnen kurz vor dem Fest ihren Eltern vorgeführt, was sie im vergangenen halben Jahr bei ihrer Übungsleiterin Margo Gehrmann gelernt haben. Los ging es mit einem Parcours, den alle der 7- bis 14-Jährigen absolvierten. Dann ging es mit Vorstellungen von drei Kleingruppen weiter, die Bodenturnelemente zeigten, Flugrollen und Salti auf dem Trampolin präsentierten oder mit Schwungbändern, die bunte Raketen darstellten, auch den Jahreswechsel schon einmal einläuteten. Neben großem Applaus und kleinen Geschenken gab es für einige fleißige Turnerinnen auch noch das Sportabzeichen: Mareike Pflüger, Lynn Kreibohm, Miriam Kollrich und Svea Janßen. Die Turngruppe geht jetzt in die Weihnachtspause. Ab 11. Januar geht es montags, 17 bis 18 Uhr, in der Schmieder-Halle weiter. „Neue Mitglieder sind herzlich willkommen“, sagt Gehrmann.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare