weather-image
19°

Holweg kandidiert für den Kreisvorsitz

Hameln (ndz). Beim Kreistag des Tischtenniskreises Hameln-Pyrmont am nächsten Donnerstag, 23. April, 19.30 Uhr, im Vereinsheim des VfL Hameln, stehen Neuwahlen des Vorstandes auf der Tagesordnung. So scheidet der Vorsitzende Bruno Klenke (Hameln) nach 22 Jahren aus dem Amt. Als Nachfolger vorgeschlagen ist Karl Holweg vom TSV Hachmühlen. Auch der stellvertretende Vorsitzende Ernst Schulz und Damenwart Willi Merten hören auf.

Karl Holweg.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare