weather-image
20°
Erste gegen Lehrte, Zweite gegen Emmerthal

HF-Teams testen parallel

Handball (jab). Die HF Springe testen heute Abend im Doppelpack. Das Regionalliga-Team empfängt um 20 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Süd den Oberliga-Spitzenreiter Lehrter SV und bereitet sich so auf das Heimspiel am Sonnabend (18 Uhr) gegen die HG Köthen vor.


Gleichzeitig spielt die HF-Reserve nebenan in der Landkreishalle gegen Verbandsliga-Schlusslicht TSG Emmerthal. Dann gibt es ein Wiedersehen mit Danilo Loncovic, der die Erste der HF in der vergangenen Saison als Trainer zum Oberliga-Titel führte. Nun soll er die Emmerthaler vor dem zweiten Abstieg in Folge retten. Für die HF II ist es nach dem Sieg im Pokalspiel in Eschede ein weiteres Vorbereitungsspiel auf das Regionsoberliga-Spitzenspiel am kommenden Sonnabend (19 Uhr) bei der HSG Badenstedt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare